Markiert: Land Rover

Serie IIa Zenith Vergaser

Qualm- und Stinkproblem gefunden

Der Motor der Serie hatte ja Rund um die Zündung einige neue Teile bekommen. Eine 123Ignition, einen neuen Zenith-Vergasernachbau, eine Zündspule und eine Benzinpumpe. Die Ventile hatte ich auch schon eingestellt. Dennoch war qualmte...

Fürsten Forest, 2010

Das erste mal im Fürsten Forest, 2010

Für das erste mal im Fürsten Forest haben wir uns gleich einen guten Tag ausgesucht: Es ist der 10. Dezember 2010, überall liegt Schnee, auf der Autobahn staut es. Wir kommen erst gegen 15:00...

Entspanntes warten auf den Sonnenaufgang.

Italienische Ostalpen Reloaded (2016)

Obwohl der Td4 unser Reisefahrzeug und ausgebaut ist, wollten Nik und ich einmal reduziert und urspünglicher mit einem Fahrzeug reisen. Was bietet sich da eher an, als mit einer 45 Jahre alten Land Rover...

Altes Stromterminal Serie

Strom-Terminal getauscht

Die Serie besitzt einen einfachen Stromverteiler, Terminal Block oder Electrical Distribution Stripe (Partnr. 552622) genannt. Er besteht aus sieben Verteilern, von denen jeder zwei oder drei Anschlüsse hat. Er sitzt im Motorraum an der...

LFAD 2016

8. LFAD, 2016

Die 8. LFAD fanden letztes Wochenende zum angestammten Zeitpunkt im Mammut-Park, Stadtoldendorf, statt. Der Regen, der uns in Wales verschont hat, holte uns dort ein. Aber über 60 Teilnehmer liessen sich davon die Stimmung...

Nakatanenga SN4 für den Td4

Neuer Schnorchel für den Td4

Der Aus- und Umbau geht munter weiter. Am gestrigen Vatertag hatte ich die Ruhe und Muße den Nakatanenga SN4 Schnorchel einzubauen. Das System von Nakatanenga ist gut, die gelieferten Teile passen, aber an einigen...

Unsere Reise nach Wales – 2016

Bald geht es nach Wales. Eine kleine Gruppe von Landyfriends hatte sich letztes Jahr, nach der erfolgreichen Irlandtour verabredet, eine ähnliche Reise in Wales zu machen. Leider fiel unser irischer Freund als Tour-Guide aus,...

Fürstenau, Ostern 2016

Fürstenau Ostern, 2016

Mausert sich das Ostertreffen im Fursten Forest zu einem regelmäßigen Treffen? Zum vierten mal trafen sich nun einige Landyfriends im Offroad-Park Fürstenau. Anders als bisher lag jedoch der Fokus auf dem gemeinsamen Beisammensein. Dazu...