Fürstenau, 11/2013

Fürstenau, 11/2013. Mit Sandblechen durch.
Fürstenau, 11/2013. Mit Sandblechen durch.

Dieses mal war es besonders wichtig im Fürsten Forest zu erscheinen. Stand doch die Fahrzeugtaufe eines Landyfriends an. Der schwarze 110er Defender Td4 von Elena und Hoffy sollte Tinkerbell werden. Da lassen wir uns nicht Lumpen und standen mit einer Abordnung zur Taufe bereit.

Die Taufe selbst fand in der großen Sandgrube mit ein wenig Sekt statt. Natürlich wurde die Flasche nicht gegen das schöne Fahrzeug geschmettert, dafür war die Windschutzscheibe hinterher um so klebriger.

Jörg wurde zweiter Taufpate. Sein weißer 90er Softtop machte sich auch richtig gut hinter der schwarzen Tinkerbell. Zum ersten mal war auch Kai mit seinem Trophy-Selection Discovery mit und in Fürstenau. Wie nicht anders hatten wir wieder viel Spaß. Und Arbeit. Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, eine Stelle nur nach vorne zu verlassen, nicht nach hinten. Es bedurfte einiger Schipperei, Sandbleche und am Ende der Winde von Jörg, um das zu schaffen.

Fürstenau 11/2013

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
Wenn Ihr den Inhalt gut findet, teilt ihn bitte!

Das könnte Dich auch interessieren …